Blaues Band vom Aggersee 2010

Aus SCM-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Beim 33. Blauen Band vom Aggersee am 19. und 20 Juni 2010 in Gummersbach waren die SCM-Segler auf allen Regattabahnen erfolgreich: Dr. Jürgen Schwittai gewann überraschend in der paralympischen Klasse 2.4mR die Wettfahrten der Segler mit Behinderungen, Stephan Pahs belegte hier im Laser Standard Platz 9.
Im Hauptfeld der 21 nach Yardstick gewerteten Boote erkämpfte sich Laser-Segler Leonhard Hojenski Rang 6.
Auf der Regattabahn der Optimisten war der SCM durch vier Jüngstenseglern erfolgreich vertreten. Die SCM-Optis segelten während der vier Wettfahrten in die vorderen Plätze: Florian Hojenski belegte Rang 2, sein jüngerer Bruder Benedikt Hojenski Rang 3. Juri Mester konnte sich in der laufenden Saison erneut steigern und landete auf Platz vier. Platz sechs der Gesamtwertung ging an Edgar Höne. Die SCM-Optis wurden an diesem Wochenende wieder sehr engagiert betreut von Cordula Höne und Zoltan Mester; herzlichen Dank dafür!

Ansichten
Persönliche Werkzeuge