Essener Opticup 2013

Aus SCM-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

[bearbeiten] Finn Schmitt sammelt wichtige Ranglistenpunkte beim Essener Opticup

Der SCM-Opti-Segler Finn Schmitt war am vergangenen Wochenende (7./8.9.2013) in Essen auf dem Baldeneysee erfolgreich beim Essener Opticup. Finn konnte mit 14-3-15-7 und Rang 8 im Gesamtklassement von 25 Opti-B-Seglern wichtige Ranglistenpunkte einfahren. Die benötigt Finn für die Teilnahme am Schweriner Herbstpokal, zu dem Oktober neben zahlreichen Optis aus ganz Deutschland auch Segler aus Dänemark, den Niederlanden und Polen gemeldet haben. Zum Saisonabschluss eine attraktive Möglichkeit für die jungen Segler auch mal "internationales Regattaflair" zu erleben.

Amm Sonntag wurden auf dem Baldeneysee zugleich die Essener Stadtmeisterschaften im Optimist ausgesegelt. Wind der Stärke 3 Bft boten trotz Schauerböen am Sonntag gute Regattabedingungen für die jungen Nachwuchssegler auf einem anspruchsvolleren NRW-Segelrevier.

Ansichten
Persönliche Werkzeuge