Prüfungen zum Jüngstensegelschein 2008

Aus SCM-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Prüfung bestanden!
Prüfung bestanden!

Nach einer langen Saison mit wöchentlichem Training, drei Trainingswochenenden und ersten Regattaerfahrungen war es jetzt so weit: Sechs Optisegler des SCM haben am 24.09.2008 ihre Prüfungen zum Jüngstensegelschein des Deutschen Segler-Verbandes bestanden.
Nach den Prüfungsteilen zur Seemannschaft und Bootskunde, dem Praktischen Prüfungsteil, der Theoretischen Prüfung und der Knotenkunde war DSV-Prüfer Siegfried Unger äußerst zufrieden: "Alle sechs Opti-Segler waren gut vorbereitet, waren sehr motiviert, in der Prüfung begeistert dabei und haben zu Recht ihre Prüfung zum Jüngestensegelschein bestanden. Diese Jüngestensegler kann man beruhigt allein aufs Wasser lassen." So gab es nach fast zwei Stunden Prüfungszeit außer einem zufriedenen Prüfer und glücklichen Eltern auch sechs stolze Optis: Benedikt, Edgar, Jules, Lennard, Tim und Quentin.
Herzlichen Glückwunsch!

Ansichten
Persönliche Werkzeuge