Pressemeldung (09.05.2007)

Aus SCM-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Regattataktik und Seemannsgarn
Trainigswochenende für Jugend am SCM

Theorieunterricht an Land
Theorieunterricht an Land

Unter dem Motto "klein trifft groß" veranstaltete der SCM am vergangenen Wochenende ein gemeinsames Training der Jugendgruppe. Während die Leistungs- und Altersklassen sonst getrennt auf dem Wasser sind, sollten vor allem die Jüngeren die Chance haben, sich nach Optionen für den Umstieg gibt in größere Schiffe zu erkunden.

Neben den Optis waren auch Laser, 420er und Piraten auf dem Aasee unterwegs. Vor allem die aktiven Regattasegler der Piratenklasse konnten ihre Erfahrung an den jüngeren Nachwuchs weitergeben. Der Unterricht fand sowohl auf dem Wasser, als auch in Theorieeinheiten an Land statt. Für besonders anschauliche Kniffe stiegen die Trainer auch selbst mal in die kleinen Optimisten um. Das komplette Wochenende entstand in Eigenregie der Jugend. Neben Segeln pur bot das Rahmenprogramm beispielsweise gemeinsames Frühstück, eine Paddelregatta und viel Seemannsgarn. Bei einer Abschlussregatta konnten dann alle ihr gelerntes in die Tat umsetzen. "Es war eine tolle Möglichkeit, sich aneinander zu messen und Boot und Segelpartner besser kennen zu lernen", berichtet Teilnehmerin Palina Molkenbur erschöpft aber sichtlich begeistert.

Ansichten
Persönliche Werkzeuge