Stadtmeisterschaft im Optimist Dinghy 2010

Aus SCM-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

[bearbeiten] Bericht

Am 18. und 19. September 2010 war der SCM Ausrichter der Stadtmeisterschaft 2010 im Optimist Dinghy. 24 Jüngstenseglerinnen und -segler aus den drei münsteraner Segelvereinen Segel-Club Münster, Segelclub Hansa Münster (SHM), Hiltruper Segelclub (HiSC) sowie dem traditionell ebenfalls vertretenen Warendorfer Wassersportverein gingen zu den insgesamt vier Wettfahrten an den Start. Lorenz Hagemann (GER 12005) vom SHM konnte sich kontinuierlich steigern und hatte am Ende mit zwei gewonnenen Wettfahrten sowie einem dritten Platz in der zweiten Wettfahrt den Bug vorn: Er wurde Stadtmeister vor seinem Vereinskameraden Josh Köster (GER 12004) und dem drittplatzierten Linus Brockel (GER 10819) vom WWV. Carlo Wilhelm (GER 12784) belegte punktgleich Platz vier und war damit bester SCM-Jüngstensegler.


Matti Unger, der von Carsten Wiegel sowie Robert Bleckmann unterstützt wurde, zeigte bei der Wettfahrtleitung viel Gefühl für die seglerischen Möglichkeiten aber auch Bedürfnisse der 22 Seglerinnen und Segler im Alter zwischen neun und vierzehn Jahren: Der ausgelegte Kurs, die Länge der Wettfahrten und die notwendigen Pausenzeiten waren den Wind- und Wetterverhältnissen des Wochenendes optimal angepasst. Die Opti-Eltern des SCM, die sich bei der Vorbereitung der Regatta mit neuen Ideen und viel Engagement eingebracht hatten, bemühten sich während der Veranstaltung um die Betreuung und Versorgung Gäste aus den befreundeten Opti-Gruppen. "Absolut kindgerecht", "super Ablauf und prima Stimmung", "sehr gastfreundlich" und "wir kommen gern wieder" waren folgerichtig die Reaktionen der Gäste bei der Verabschiedung.


[bearbeiten] Ergebisse

Die Ergebnisse aller vier Läufe können hier im PDF-Format geladen werden.

Ansichten
Persönliche Werkzeuge