Zum Tod von Horst Kammerahl

Aus SCM-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wir trauern mit Renate Hesse-Kammerahl und Ihrer Familie um unser Clubmitglied Horst Kammerahl.

Er verstarb am Donnerstag, dem 2. September im Alter von 69 Jahren, für uns alle plötzlich und unfassbar! Horst strahlte immer, auch in jeder aufgeregten Diskussion, Wärme und Ruhe aus. Was er als Hauswart und auch sonst anfasste, ging stets seinen unaufgeregt perfekten Gang.

Horst - dafür und für so vieles andre danken wir dir sehr!

Seit dem 1.1.1993 im SCM, war Horst stets der liebenswert freundliche Begleiter an der Seite von Renate Hesse-Kammerahl, unserer langjährigen Geschäftsführerin. Er wird seiner Familie, aber gerade auch seinem Club, dem SCM, sehr fehlen.

Sein Ableben wird eine ganz große Lücke in unseren Reihen hinterlassen.

Der Vorstand.

Ansichten
Persönliche Werkzeuge